Banner mit Verlinkung zur Startseite
Nationale Naturlandschaften 

Ruheplatz für Reisevögel

Das Biosphärenreservat Schaalsee wurde im Jahr 2000 durch die Weltorganisation für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) als internationales UNESCO-Biosphärenreservat anerkannt.
Das 309 km² große Schutzgebiet liegt zwischen den Ballungszentren Hamburg, Lübeck und Schwerin. Der 24 km² große Schaalsee bildet das Kernstück des Großschutzgebietes. Die stark strukturierte Uferkante und die großen Höhenunterschiede im Bodenprofil machen ihn ökologisch so wertvoll. Es ist aber nicht nur der Schaalsee selbst, sondern auch die biotop- und artenreiche Landschaft um den Schaalsee, die das Gebiet so einmalig macht.

Daten & Fakten

Gründungsjahr
2000

Größe
30.900 ha

Geographische Lage
Westmecklenburgisches Seen- und Hügelland

Landschaften
tiefe Seen, kalkreiche Sümpfe, Erlen- und Eschenwälder, Bruchwälder, Moore, Trockenrasen, Grünland

Schaalsee

Die Gletscher der letzten Eiszeit formten den Schaalsee mit seinen Inseln und Halbinseln, Buchten und ausgedehnten Schilfbereichen. Der 24km große See bildet das Kernstück UNESCO Biosphärenreservates. An seiner tiefsten Stelle misst er 71 m, damit ist er der tiefste See Norddeutschlands. Der Schaalsee ist ein wichtiger Kranichrastplatz und als europäisches Vogelschutzgebiet ausgewiesen.

Anfahrt

Mit dem Auto:
Auf der A 24 Hamburg-Berlin die Abfahrt Zarrentin nehmen. In Zarrentin Richtung Wittenburg fahren. Kurz vor dem Ortsausgang Zarrentin auf der Linken Seite befindet sich das Informationsgebäude des Biosphärenreservates Schaalsee (PAHLHUUS)

Mit dem Zug:
Bis zur Station Hagenow oder Hagenow (Land) oder Ratzeburg . Von hier aus erreichen Sie das Biosphärenreservat mit dem Bus (www.lvg-hagenow.de und www.sgs-busundreisen.de).

Anfahrtskarte

Die 195 fahren Sie, wenn Sie von der Autobahn kommen. Der blaue Pfeil zeigt auf das Informationszentrum.

zur deutschen Version
A A+ A++

Neuigkeiten

Derzeit keine Meldungen

Veranstaltungen

Derzeit keine Veranstaltungen

Kontakt

Biosphärenreservat Schaalsee
Wittenburger Chaussee 13
19246 Zarretin
Tel: 03 88 51 - 30 2-0
Fax: 03 88 51 - 30 2-20
E-Mail
Internet
NATIONAL NATURAL LANDSCAPES | TOURISM & LEISURE | KONTAKT | IMPRESSUM

2010 © EUROPARC Deutschland
Dachverband der Nationalparks, Biosphärenreservate und Naturparks - Nationale Naturlandschaften